Route der Regionalgärten

Die Route der Regionalgärten ist im Rahmen des Regionalen Entwicklungskonzeptes des Landkreises Darmstadt-Dieburg entstanden. Träger ist der Geo-Naturpark Bergstraße Odenwald.
Verschiedene gärtnerische Projekte, die von Privatpersonen, Vereinen, halböffentlichen und öffentlichen Trägern initiiert, entwickelt und zum Teil bereits realisiert wurden, haben sich zu einem Verbund zusammengefunden. Ziel dieses Netzwerks ist der Informations- und Erfahrungsaustausch sowie die gegenseitige Bewerbung der Stationen.

Das Hofgut Oberfeld gilt als Eintrittspforte und Verbindungsglied zwischen der Stadt Darmstadt und dem sich im Osten anschließenden Landkreis. Sowohl die Saisongärten, der Garten des Lernorts Bauernhof als auch der Bauerngarten auf dem Hofanger sind nicht nur für die direkten Nutzer, sondern auch für auswärtige Besucher interessant und attraktiv. Die Angebote des Hofladens und des Sonntagscafés sowie die vielen Veranstaltungen auf dem Hofgut laden zum Aufenthalt und zur Wiederkehr ein.

Struktur   |    Aktivitäten   |    Ihr Beitrag   |    Aktuelles   |    Kontakt   |    Impressum   |    Startseite    |    Seitenanfang