Der Verein

Das vorrangige Ziel der Initiative Domäne Oberfeld e.V. (IDO) ist die Förderung und Zusammenarbeit aller Akteure der Hofgemeinschaft. Insbesondere unterstützt sie den "Lernort Bauernhof " auf dem Hofgut.

Die Ziele der IDO sind in ihrer Satzung formuliert. Sie ist wegen Förderung der Jugendhilfe, Förderung des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege, Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege und Förderung der Erziehung als gemeinnützig im Sinne der §§51 ff. AO anerkannt (siehe Freistellungsbescheid).

Der Verein hat zur Zeit 94 Mitglieder (Januar 2017).

Struktur   |    Aktivitäten   |    Ihr Beitrag   |    Aktuelles   |    Kontakt   |    Impressum   |    Startseite    |    Seitenanfang