Veranstaltungen

Veranstaltungskalender 2019

Aktuell: 

 
Der Filmkreis der Initiative Domäne Oberfeld e.V. lädt zum letzten Film vor der Sommerpause ein.
Wir zeigen eine französisch-algerische Film-Komödie, in der eine Kuh die Hauptrolle spielt. Ihr Besitzer liebt sie über alles und will mit ihr an einer großen landwirtschaftlichen Leistungsschau teilnehmen. Mit Unterstützung seines Heimatdorfes macht er sich auf den weiten und hindernisreichen Weg in die Metropole.
Datum: Donnerstag, 27. Juni 2019
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Saal im Gutshaus auf dem Hofgut Oberfeld
Erbacher Str. 125, 64287 Darmstadt
Eintritt frei. Wir bitten um eine Spende.
Wir freuen uns auf den Abend mit Euch!
Herzliche Grüße
 
 
Bio-Regio-Faire Sommermesse
Welche Alternativen gibt es für verantwortungsbewussten
Konsum? Und welche Initiativen engagieren sich vor Ort für
Nachhaltigkeit?
An mehr als 30 Verkaufs- und Informationsständen können
Sie Antworten auf diese Fragen entdecken. Ob Lebensmittel
aus der Region, Naturbaustoffe, faire Kleidung oder
Upcycling-Accessoires – bei der Sommermesse erleben Sie
die Vielfalt bio-regio-fairer Angebote. Informationen lokaler
Initiativen, Führungen über das Hofgut, Mitmach-Angebote für
Groß und Klein sowie Verkostungen an den Ständen runden
das Programm ab.
Drei Ansätze – eine Richtung
Der Schutz von Mensch und Umwelt steht im Mittelpunkt
der drei Ansätze bio, regional und fair. Ziele sind menschenwürdige
Arbeits- und Produktionsbedingungen, gerechte
Entlohnung und ein Wirtschaften im Einklang mit der Natur.
Hinweise
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Die Stände
sind überdacht.
Die Parkmöglichkeiten am Hofgut Oberfeld sind sehr begrenzt.
Bitte kommen Sie, wenn möglich, mit dem Fahrrad
oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Buslinien MO1,
NH oder RH fahren die Haltestelle „Hofgut Oberfeld“ an.
Der Eintritt ist frei.
 
 
Im vierten Jahr starten wir unsere sommerliche Veranstaltungsreihe im Freien mit einem Konzert von:
TRIANGO mit Interpretationen der Musik von Astor Piazzolla
Sylvia Schade begann ihr Musikstudium an der Musikhochschule Detmold und wechselte später in die Musikhochschule Köln. Seit 1985 spielt sie im Staatstheater Darmstadt. Ihr Interesse außerhalb der klassischen Musik gilt der Improvisation, dem Jazz und dem Tango Nuevo. Christoph Kühnel studierte Klavier am Dr. Hoch’s Konservatorium und an der Musikhochschule Frankfurt sowie an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt. Musikalische Stationen: Tigerpalast, Rockoper Tommy, Palastorchester, Staats-theater Darmstadt, HR-Produktionen. Seit zwei Jahren Mitglied der Formation Triango. Michael Distelmann studierte Kontrabass in Darmstadt und Berlin. Mitwirkung in verschiedenen Sinfonie- und Opernorchestern, Auslandsreisen in Europa und in die USA. Seit 2000 Musiker in verschiedenen Jazzbands (La Source Bleue, u.a.) im Rhein-Main-Gebiet. Sein aktuelles Projekt ist das Trio "TRIANGO".
Datum: Sonntag, 30. Juni 2019
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Hofgut Oberfeld im Freien unter dem Vordach beim Alten Kuhstall
Erbacher Str. 125, 64287 Darmstadt
Eintritt frei(willig). Wir bitten um eine Spende für die Künstler.

Sommer auf dem Oberfeld ab 30.6.

Freiluft-Veranstaltungen 2019
Sonntag, 30. Juni 2019, 19:30
Triango
Tango Nuevo auf dem Hofgut: Das Trio Sylvia Schade (Violine), Christoph Kühnel (Piano) und Michael Distelmann (Kontrabass) widmet sich der Interpretation der Musik von Astor Piazzolla.
Samstag, 13. Juli, 19:30 Uhr
Klarinetten-Quintett ClariForte
Das Ensemble ClariForte ist ein Quintett von Klarinetten-Enthusiasten und spielt auf nahezu allen Klarinetten (Es-, B-, Bass-Klarinette und Bassetthorn). Andrea Jünemann, Anke Sallach, Christian Nehling, Bernhard Paul und Hans Jägemann spielen Werke von Rameau, Mozart, Bloch u.a.
Donnerstag, 18. Juli, 19:30 Uhr
Esquina del Sol
Bei dem Quartett “Esquina del Sol“ trifft der Flair Argentiniens auf die Vielseitigkeit Europas. Mit einer Mischung aus Jazz, lateinamerikanischen Stücken und authentischen Tangos zeigt sich die aus Buenos Aires stammende Sängerin Sol Crespo mit ihren Mitmusikern Andrii Fesenko (Akkordeon), Francesco Terra (Kontrabass) und Jeremy Fast (Gitarre).
Neuer Termin: Sonntag, 4. August, 19:30 Uhr
Start the Bus
Waltraud (Vocals), Henry (Drums), Klaus (Bass), Hennes (Gitarre, Backing Vocal), Friedemann (Gitarre) und Udo (Keyborads, Vocal, Backing Vocal) sind "Start the Bus" mit großer Leidenschaft für handgemachte Musik. Sie begeistern mit fetzigen Oldies- Rock- und Pop-Cover-Songs.
Freitag, 23. August, 19:30 Uhr
Laurels Green
Laura Williams (Blockflöten), Irmgard Gerlach (Blockflöten, Perkussion), Juliane Harbarth (Geige), Georg Krah (Gitarre), Mariella Pieters (Harfe), und Franz Verweyen (Akkordeon) präsentieren einen bunten Reigen von musikalischen Impressionen aus vielen Teilen der Welt: irische und deutsche Folklore, Klezmer-Klänge, lateinamerikanische Rhythmen und vieles mehr.
Donnerstag, 29. August, 19:30 Uhr
Trollius Weiss
DICH WILL ICH SEHEN. Mit seinen lebensfrohen, tiefgehenden und berührenden Liedern zur Gitarre nimmt Trollius Weiss die Zuhörer mit auf eine Reise, die nach innen führt – in Räume, die hinter der sichtbaren Welt liegen.
Die Veranstaltungen finden im Freien vor dem alten Kuhstall und auf der Wiese beim Hofcafé im Hofgut Oberfeld (beide Orte in Darmstadt, Erbacher Straße 125) statt.
Eintritt frei, wir bitten um eine Spende für die Künstler.

Filmkreis Oberfeld:

Einmal im Monat zeigt der Filmkreis Oberfeld Filme zu Ökologie, Landwirtschaft, Umwelt und Ernährung im Gutshaus. Wenn Sie zu den Vorführungen eingeladen werden möchten, schicken Sie uns eine E-Mail unter: kontakt@initiative-oberfeld.de

Bauhütte

Siehe auch Angebote des Lernort Bauernhof

Siehe auch Angebote der Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG

Struktur   |    Aktivitäten   |    Ihr Beitrag   |    Aktuelles   |    Kontakt   |    Impressum   |    Datenschutz   |    Startseite    |    Seitenanfang