Veranstaltungen

Aktuell:

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sommer auf dem Hofgut Oberfeld"

Konzert: La Source Bleue 29.7.21 um 19:30 h

Wir laden ein zum zweiten Freiluft-Konzert in diesem Jahr mit der Gruppe
La Source Bleue – Imaginäre Jazz & Folk Songs
Auf der Suche nach der blauen Quelle einer imaginären Folklore bewegen
sich vier Jazz-Musiker durch die Musikkulturen von New Orleans bis
Aserbaidschan. Folk Songs treffen auf New Jazz Originals. Musik, die
Spaß macht, weil sie frei und spontan ist. Für Hörer ohne Scheuklappen.
La Source Bleue, das sind: Michael Bossong (soprano sax), Thomas
Honecker (guitar), Michael Distelmann (bass) und Bülent Ates (drums).
Datum: Donnerstag, 29. Juli 2021
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Hofgut Oberfeld im Freien unter dem Vordach beim Alten
Kuhstall, Erbacher Str. 125, 64287 Darmstadt
Eintritt frei. Wir bitten um Spenden für die Gruppe.
Wir freuen uns auf den Abend mit Euch!
Marianne Kissel-Lesser und Werner Lesser,
und das Organisations-Team der Initiative Domäne Oberfeld e.V.
Bitte beachten Sie folgende Corona-Regelungen für unsere Konzerte:
Die Gesundheit unserer Besucher, der Künstler, der Hofbewohner und des Orga-Teams liegt uns am Herzen. Es müssen daher folgende Regeln eingehalten werden:
• Einlass ab 19:00 Uhr.
• Dauer: 1 Stunde, ohne Pause, kein Getränkeverkauf.
• Bei starkem Regen muss das Konzert leider abgesagt werden.
• Begrenztes Platzkontingent mit den vorgeschriebenen Abstandsregelungen.
• Wir sind verpflichtet, die Anwesenheit jedes Gastes zu dokumentieren. Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail unter ido-kultur@t-online.de an. Wir benötigen Name, Vorname, Anschrift und Telefon-Nummer aller Besucherinnen und Besucher. Dann geht es am Eingang am schnellsten. Die Daten werden unter datenschutzrechtlichen Auflagen einen Monat aufbewahrt und dann vernichtet. Restplätze können abends noch vergeben werden.
• Es gelten die sonstigen Hygiene-Vorschriften des Landes Hessen.

Bio-Regio-Faire Sommermesse am 28.8 10-16 h

Sommer auf dem Hofgut Oberfeld

Einladung zu Freiluft-Veranstaltungen auf dem Hofgut


Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr Konzerte auf dem Hofgut durchführen können

Samstag, 07. August 2021, 19:30 Uhr: DUO ADAFINA
Die unkonventionelle Besetzung des Duos mit Akkordeon, Flöten, Hackbrett, Marimbaphon, Vibraphon und Percussion spielt eine Kombination aus Klezmer, Tango, afroamerikanischer Musik und barocker Klangwelt. Es spielen: Almut Schwab (Akkordeon / Flöten / Hackbrett), Jan Köhler (Marimbaphon / Vibraphon / Percussion).

Freitag, 20. August 2021, 19:30 Uhr: Laurels Green
Laura Williams (Blockflöten), Irmgard Gerlach (Blockflöten, Perkussion), Juliane Harbarth (Geige), Georg Krah (Gitarre), Mariella Pieters (Harfe), und Franz Verweyen (Akkordeon) präsentieren einen bunten Reigen musikalischer Impressionen aus vielen Teilen der Welt: irische und deutsche Folklore, Klezmer-Klänge, lateinamerikanische Rhythmen und mehr.

Sonntag, 29. August 2021, 19:30 Uhr: TRIO CANTORUM
Die Flötensonaten von Bach und Händel spielt das TRIO CANTORUM in der Besetzung
Klarinette, Kontrabass und Orgel. Die Musiker interpretieren die Werke aus heutiger Sicht und mit ihrer persönlichen Intuition. Es musizieren Christian Satzinger (Klarinette), Michael Distelmann (Kontrabass) und Thomas Braun (Orgel).

DER EINTRITT ZU DEN KONZERTEN IST FREI. WIR BITTEN UM EINE SPENDE FÜR DIE KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER.
Die Veranstaltungen finden im Freien vor dem alten Kuhstall und der Wiese vor dem Hofcafé in der Erbacher Str. 125 in Darmstadt statt. Bitte beachten Sie folgende Corona-Regelungen für unsere Konzerte:
Die Gesundheit unserer Besucher, der Künstler, der Hofbewohner und des Orga-Teams liegt uns am Herzen. Es müssen daher folgende Regeln eingehalten werden:
 Einlass ab 19:00 Uhr.
 Dauer: 1 Stunde, ohne Pause, kein Getränkeverkauf.
 Bei starkem Regen muss das Konzert leider abgesagt werden.
 Begrenztes Platzkontingent mit den vorgeschriebenen Abstandsregelungen.
 Wir sind verpflichtet, die Anwesenheit jedes Gastes zu dokumentieren. Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail unter ido-kultur@t-online.de an. Wir benötigen Name, Vorname, Anschrift und Telefon-Nummer aller Besucherinnen und Besucher. Dann geht es am Eingang am schnellsten. Die Daten werden unter datenschutzrechtlichen Auflagen einen Monat aufbewahrt und dann vernichtet. Restplätze können abends noch vergeben werden.
 Es gelten die sonstigen Hygiene-Vorschriften des Landes Hessen.

Der aktuelle Rundbrief Oberfeld Nr. 55

Filmkreis Oberfeld:

Einmal im Monat zeigt der Filmkreis Oberfeld Filme zu Ökologie, Landwirtschaft, Umwelt und Ernährung im Gutshaus. Wenn Sie zu den Vorführungen eingeladen werden möchten, schicken Sie uns eine E-Mail unter: kontakt@initiative-oberfeld.de

Bauhütte

Siehe auch Angebote des Lernort Bauernhof

Siehe auch Angebote der Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG

Struktur   |    Aktivitäten   |    Ihr Beitrag   |    Aktuelles   |    Kontakt   |    Impressum   |    Datenschutz   |    Startseite    |    Seitenanfang